Die Bienenkiste

Bienenkiste voll besetzt

Die Bienenkiste ist ein relativ neues Konzept des ökologischen Imkerverbands Mellifera e.V., das im Jahr 2005 von E. M. Klein und T. Radetzki entwickelt wurde.

Sie ermöglicht eine sehr extensive, sanfte Bienenhaltung und ist auch gut für die Arbeit mit Kindern und zur Bienenhaltung in der Stadt geeignet.

Wer sich näher dafür interessiert ist auf dem umfangreichen Internetportal www.bienenkiste.de, das alle notwenigen Informationen zu Bezugsquellen, Bauanleitung und Betriebsweise liefert, gut beraten.

Im Folgenden könne Sie unsere persönliche "Bienenkisten-Entwicklung" verfolgen:

Imker Udo Brauch beim Schwarmeinfangen (1)
Imker Udo Brauch beim Schwarmeinfangen (1)
Imker Udo Brauch beim Schwarmeinfangen (2)
Imker Udo Brauch beim Schwarmeinfangen (2)
Bienenschwarm in Bienenkiste einlogieren (1)
Bienenschwarm in Bienenkiste einlogieren (1)
Bienenschwarm in Bienenkiste einlogieren (2)
Bienenschwarm in Bienenkiste einlogieren (2)
Frisch eingezogene Bienen bilden eine Traube
Frisch eingezogene Bienen bilden eine Traube
Nach ein paar Tagen kann man schon die ersten Waben erkennen
Nach ein paar Tagen kann man schon die ersten Waben erkennen
Außenansicht der Bienenkiste
Außenansicht der Bienenkiste
Die Bienen sind kräftig am Bauen (1)
Die Bienen sind kräftig am Bauen (1)
Die Bienen sind kräftig am Bauen (2)
Die Bienen sind kräftig am Bauen (2)
Ameisensäurebehandlung in der Bienenkiste
Ameisensäurebehandlung in der Bienenkiste
Flugbetrieb vor der Bienenkiste
Flugbetrieb vor der Bienenkiste
Bienenkiste im Winter
Bienenkiste im Winter
Oxalsäurebehandlung in der Bienenkiste
Oxalsäurebehandlung in der Bienenkiste
Die erste Biene im Frühling!
Die erste Biene im Frühling!
Flugbetrieb im Frühling (1)
Flugbetrieb im Frühling (1)
Flugbetrieb im Frühling (2)
Flugbetrieb im Frühling (2)
Imkerin Petra Alurralde beim Honigraum öffnen
Imkerin Petra Alurralde beim Honigraum öffnen
Bienenkiste voll besetzt
Bienenkiste voll besetzt